Die Wohnungen

84 qm – Haus Regenbogen

Hier wurden zwei Appartements zu einer großen 3-Zimmer Wohnung zusammengelegt. So ist großzügiges Wohnen mit einem Schlafzimmer und zwei ineinander übergehenden Wohnräumen entstanden. Durch die geschickte Einrichtung des hier lebenden Ehepaares entstand eine zweite, gemütliche Schlafnische. Neben einer abgeschlossenen Küche besitzt die Wohnung zwei Bäder und zwei Balkone.

111 qm – Haus Kranich

Dies ist die größte Wohnung der gesamten Anlage mit insgesamt vier Zimmern. Auch sie entstand durch den Zusammenschluss mehrerer kleinerer Appartements. Insbesondere Ehepaare, die vielleicht Jahrzehnte in einem großen Haus gewohnt haben, wünschen sich großzügigere Räumlichkeiten, als ursprünglich 1995 geplant. Die Küchenzeile wurde hier offen in einen großen Wohnraum integriert.

66 qm – Haus Novalis

Hierbei handelt es sich um eine klassisch geschnittene 3-Zimmer Wohnung. Neben dem großen, luftigen Wohnzimmer mit angrenzendem Balkon hat jeder Ehepartner sein eigenes Reich. Auch diese Wohnung besitzt eine abgeschlossene Küche sowie ein typisches Bad mit bodentiefer Dusche.

44 qm – Haus Novalis

Wie individuell unterschiedlich jeder seine Wohnung einrichtet, sehen wir auch an diesem Beispiel besonders schön. Der Bewohner hat das Bad nach seinen eigenen Vorstellungen umgebaut und neu gestaltet. Typisch für Wohnungen dieser Größe ist, dass sich die Küchenzeile direkt im Eingangsbereich der Wohnung befindet und sich hier zum Essplatz hin öffnet. Es handelt sich somit um eine 2,5-Zimmer Wohnung, selbstverständlich mit sonnigem Balkon.

Kontakt

Im Kapellenbrink
„Anders Alt Werden”

Loheide 7-17
33609 Bielefeld

Telefon: 0521 9811-150
Telefax: 0521 9811-151
E-Mail: info@kapellenbrink.de

Träger der Einrichtung: Baugemeinschaft Bielefeld Kapellenbrink GbR